Einweihungsfest Pfadiheim Grauholz

Am 17. Juni weihen wir unser umgebautes Pfadiheim mit einem kleinen Fest ein.

Die offizielle Einladung  vom Heimverein (Pfadi_Einweihungsfest) wurde bereits per Mail verschickt und geht an alle Wölfe, Pfädis, Pios, Rover, Ehemalige, Sponsoren und Freunde des Pfadiheim Grauholz und der Pfadi Frisco.

Wir freuen uns, möglichst viele von euch dort zu sehen!

Nicht verpassen, der Anmeldetermin ist bereits am 1. Juni!

Website Pfadifrisco.ch auf neuem Webserver umgestellt!

Im Rahmen der Erneuerung der Website Pfadifrisco.ch wird ein neues Content Management System (WordPress) eingesetzt.
Das Projekt konnte in kurzer Zeit umgesetzt werden. Der Web Provider MHS in St. Gallen hatte damit ein ernsthaftes Problem. Die Ohnmacht fing damit an, dass der damals aktuelle Webserver veraltet war und unsere Website von Hackern angegriffen wurde. So lauteten die Informationen vonseiten MHS. Bis heute haben wir die Logfiles des Angriffes leider nicht erhalten und wissen darum nicht, wem oder was der Angriff gegolten hat. Der „Cheftechniker MHS“ hat die Website ohne unsere Rücksprache vom Internet genommen. Somit war die Website während mehrerer  Tage nicht mehr abrufbar (offline!). Nach mehrmaligen Nachfragen per Mail und Telefon wurde die Website auf einen neuen Webserver durch MHS gezügelt. Der neue Websever hatte nicht die gleiche Funktionalität wie bisher. Die Website lief, jedoch ohne Kalenderanzeige. Auch hier verbrachten wir wieder gegen zwei Wochen.
Genug ist genug! Nun haben wir unsere Website und sämtliche Mailaccounts (alle unsere Leiter sind jetzt per pfadiname@pfadifrisco.ch) zu einem neuen Provider gezügelt und siehe da, sie läuft! Auch die Pfadiheim Lösung (Joomla) konnten wir mitnehmen.
Nun können noch kleine Kinderkrankheiten auftauchen. Dafür bitte ich Euch um Feedback und Verständnis.
Am Schluss wird alles gut und ich wünsche allen viel Spass mit der neuen Website. Ach ja schaut sie auch mal mit einem Smartphone oder Tablet an 😉
Einen herzlichen Dank auch an die Helfer und „Taskforce Whatsapp Mitgliedern“ die mir in den letzten Wochen meistens bis spät Nachts geholfen haben mit Tests und Feedbacks.
Euer Kassier Erich

Willkommen auf der neuen Website

Ciao zäme,

herzlich willkommen auf der neuen Website der Pfadi Frisco. Mit einem klaren Design und einer Reduktion der Inhalte wollen wir erreichen, dass alles wichtige einfacher zu finden ist. Deshalb verzichten wir hiermit auf eine grosse Anleitung und lassen euch einfach ausprobieren 😉

Falls ihr etwas nicht finden solltet, dann meldet euch umgehend unter nanook [at] pfadifrisco.ch
Wir lotsen euch dann zum richtigen Ort, oder passen die Site entsprechend an.

Viel Vergnügen!

G&V nach dem Georgstag

Anders als in anderen Jahren fand die traditionelle Gesetz- und Versprechensaktivität nach dem Georgstag nur mit Pios und Rovern statt. Nach den gut besuchten Nachmittagsaktivitäten der anderen Stufen mussten alle Leiter zuerst einmal durchschnaufen. Zum Glück fanden sich aber dann doch ein paar wackere Burschen, die sich bereit erklärten, die Küche unsicher zu machen. Mmmmm isch das süess gsi 😛

Auf einer gemütlichen Spazierfahrt wurden alle Teile des Pfadigesetzes so ausgiebig diskutiert, dass alle deutlich zu spät am vereinbarten Treffpunkt ankamen. Dort wartete bereits die nächste Überraschung: nach den letzten Holzarbeiten wurde die lädierte Treppe nicht mehr wieder installiert. So musste ein Weg durch Schneisen, Rehpfade und Überreste des alten Wanderwegs durch die Felsen hindurch gefunden werden. Aber schon alleine der Aussicht wegen hat sich das gelohnt!

Oben auf dem Schwarzkopf angekommen wurde dann schlussendlich ganz traditionell das Versprechen abgelegt. Für die einen zum wiederholten Male, für die anderen zum ersten Mal als Mitglieder in einer neuen Stufe und für einen sogar das erste Mal überhaupt.

Merci aune, wo hei ghuufe, dass dä läng Abe so schön isch usecho!

P4296174